Bürogebäude mit Produktions- und Hallenfläche

Prägend für die Ansicht des Gebäudes ist der zweigeschossige Verwaltungsbau, der erst in den letzten Jahren entstand. Über einen großzügig gestalteten Eingangsbereich gelangt man entweder in das Erdgeschoss oder über ein verglastes Treppenhaus in das Obergeschoss. Die Büroräume sind hell und freundlich. Selbstverständlich ist eine Verkabelung überall vorhanden. Im Obergeschoss befindet sich eine moderne Einbauküche. Über einen kleinen Flur sind die Hallen zu erreichen. Hinter dem Verwaltungsgebäude schließt sich die vordere Halle an. Ein großes Gliedertor und eine Eingangstür führen seitlich in diese Halle. Integriert sind ein kleines Meisterbüro sowie Sanitär- und Aufenthaltsräume für Mitarbeiter. Sowohl die Außenwände als auch das Dach erhielten vor einigen Jahren eine neue Hülle. Eine Heizung ist nicht vorhanden, kann aber nachgerüstet werden. An diese freitragende Halle schließen sich südlich drei kleinere Räume an. Von der Vorderhalle gelangt man mittels einer großen Durchfahrt in die bekrante Halle, die 2006 angebaut wurde. Herzstück dieser Halle ist ein Portalkran mit einer Hebelast von 10 to. Die hohe Halle hat sowohl an der Ostseite als auch an der Südseite große Sectionaltore.

Objektnr.: 137
Objektort: 24539 Neumünster
Fläche: ca. 1.090 m2
Verfügbar:
Preis:
Objektart Hallenfläche
Objekttyp zu verkaufen
Gesamtfläche ca. 1.090 m2
Grundstücksfläche ca. 3.228 m2
Lagerfläche ca. 885 m2
Bürofläche ca. 205 m2

Mehr Informationen? Kein Problem!

* Pflichtfeld

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.